Modelswitch
Model Know-How
Search
Voting
Daniel Daniel
Voting: Ø  8.0 Alter: 22
Größe: 180cm Gewicht: 80kg
Maße: 110-85-103

Bewerten Sie die Chancen unserer Models!
Wetter Berlin
Do, 28.08.14
sonnig
SW
6 km/h
max 23 °C
min 6 °C
Advertising
Loading the player ...
Links

Reports

Karl Lagerfeld – Gesamtkunstwerk mit Stil

Die bekannte Mode-Ikone Karl Lagerfeld hat, wie viele erfolgreiche Künstler auch, früh zu arbeiten begonnen. Als 14- jähriger emigrierte der gebürtige Hamburger in die Modestadt Paris, und zwei Jahre später fing er an die Modewelt mit seinen Kreationen zu beglücken. Kurz darauf gewann er einen Design-Preis und wurde von Pierre Balmain engagiert. In dessen Nähe hielt er sich nur drei Jahre auf, bevor er, unzufrieden mit der Atmosphäre, zu Jean-Patou wechselte.

Nicht viele Menschen können sich rühmen, gleich zu Beginn ihrer Laufbahn zwei namhafte Meister ihres Faches zu verlassen. Denn auch bei Jean-Patou hielt es Lagerfeld nicht lange aus. Anstatt für andere begann er selbst als freischaffender Designer für mehrere große Modehäuser gleichzeitig zu arbeiten. Auch hier blieb der Erfolg nicht aus. Gemeinsam mit seinem Lieblings-Konkurrenten Yves Saint Laurent gewann er den Preis des Internationalen Wollsekretariats.

Als freischaffender Designer erlebte Lagerfeld einen ständigen Wechsel von dauerhaftem Erfolg und stetig wachsendem Ruhm. Erfahrung und Wissen sammelte er bei Couturiers wie Krizia, Charles Jourdan und Valentino. Dadurch erlangte er rasch weltweite Anerkennung und bekam Aufträge von Chloé, Fendi und Chanel.

Sein grösster Erfolg war, als er das Modehaus Chanel aus dem Dornröschenschlaf holte und es an die Spitze der Modewelt zurück führte. Mit seinen frischen Ideen und Mut zu provozieren schaffte er sogar das.

Seine Kreativität ist legendär, es heißt, in einem durchschnittlichen Jahr produziere Lagerfeld an die 2500 Entwürfe. Diese Kreativität, kombiniert mit Können und dem Mut zu neuen, auch provozierenden Ideen, hat seinen eigenen Stil geschaffen. Heut zu Tage beeinflusst er mit seinem Schaffen nicht nur die Modewelt, sondern auch die des Parfüms, der Möbel und des Geschirrs. Und natürlich hat er auch seine eigene Mode Linie ins Leben gerufen, die Lagerfeld Gallery.

Dazu ist er auch als Fotograf, Buchillustrator, Ehren-Professor und Mentor tätig. So hat er zum Beispiel dem Top Model Claudia Schiffer, die lange Zeit als seine Muse fungierte, den Sprung auf den internationalen Catwalk ermöglicht.

So viel Ruhm verpflichtet, wohl auch zur Selbstinszenierung. Und auch die beherrscht Lagerfeld meisterhaft. Wahrscheinlich erkennen ihn viele schon allein an der Silhouette, so bekannt ist die Kombination der weißen Zopf-Frisur, kombiniert mit dunkler Brille und Fächer. Lagerfeld hat sich so erfolgreich selbst zur Marke stilisiert, dass die Medien-Welt großen Anteil nahm, als er 40 Kilo abspeckte und wieder jugendlich getrimmte Outfits anlegen konnte.

Zurück zur Übersicht

Share |
Model-Sitemap