Modelswitch
Model Know-How
Search
Voting
Kristin Kristin
Voting: Ø  10.0 Alter: 19
Größe: 170cm Gewicht: 52kg
Maße: 90-63-86

Bewerten Sie die Chancen unserer Models!
Wetter Berlin
Fr, 19.12.14
Regenschauer
W
26 km/h
max 7 °C
min 5 °C
Advertising
Loading the player ...
Links

Magazin

Ein Model wird Designer

Noch vor seinem ersten Foto-Shooting wurde die Model-Karriere von Carsten minutiös geplant, lange vor seinem ersten Schritt auf einem Laufsteg. "Eine Kollegin von mir entwirft Kleider", blickt Carsten zurück. "Diese sind recht modisch, darum wollte sie ihre Kollektion im Fernsehen vorführen. Dazu aber brauchte sie Models und ich war als einziger Mann dabei." 

Das ist jetzt schon einige Jahre her. "Ich war zuvor noch nie an einer Modeschau gelaufen und hatte noch kein einziges Modefoto aufgenommen. Die Moderatorin der Sendung, sagte mir jedoch anschließend: 'Du machst das stark. Du brauchst eine eigene Sedcard!"

Da man einer Frau - zumindest bei solchen Aussagen - nicht widersprechen sollte, schaute sich Carsten um und kam bei einer Agentur seine Sedcard. Nach den ersten Aufträgen wurde er von einer Agentur, die großes Interesse an ihm hatte, unter Vertrag genommen.

Dank seiner Natürlichkeit und jugendlichem Elan gehörte Carsten, der neben Alkohol- und Zigaretten- auch auf Pelzwerbung verzichtete, zu den "leichtvermittelbaren" Outputs der Schönheitsindustrie. "Ich arbeitete ganze Wochen für Kleiderfirmen."

Modeln sei für ihn kein Wertgewinn, versichert das Model: "Durch Gehen auf dem Laufsteg bin ich kein besserer Mensch. Es ist aber interessant, in eine andere Welt hineinzusehen, in eine Welt, in die viele hineinschauen wollen, aber keine Möglichkeit dazu haben, da sich viele nicht trauen, sich irgendwo zu bewerben. Daher fühle ich mich privilegiert.

Ich begann rasch, mich bewußter zu kleiden, mehr auf gewisse Kleidermarken zu achten. Ob das gut ist, darüber kann man sich streiten. Mein Leben wollte ich aber nie auf den Model-Job gründen. Ich wollte in der Modewelt bleiben, aber nicht als Model, sondern als Designer, da ich mir einiges von Designern abgeguckt hatte. Modeln sollte ein Hobby sein, mit dem ich sogar noch etwas verdienen kann. Mein Hauptberuf sollte aber das Designen von Mode sein."

Zurück zur Übersicht

Share |
Model-Sitemap